Solaranlage (Thermie)

Eins ist sicher – die Sonne schickt uns keine Rechnung. Sonnenenergie ist kostenlos. Und effektiv, auch wenn man sich in unseren Breiten oft über das Wetter ärgert.

Mit unseren Solarsystemen, mit leistungsstarken Kollektoren und abgestimmten Systemkomponenten, sparen Sie im Jahresdurchschnitt 50 bis 60% des Energieverbrauchs zur Trinkwassererwärmung. In den Sommermonaten reicht die Solarenergie sogar aus, um die Trinkwassererwärmung vollständig zu decken. Das reduziert die Kosten für Öl oder Gas spürbar und mach Sie ein Stück weit unabhängiger von fossilen Energieträgern.

Sonnenkollektoren eigenen sich nicht nur zur Trinkwassererwärmung, sondern zusätzlich auch zur Erwärmung von Heizungswasser. In der Übergangszeit kann somit die Solarthermie auch die Heizung unterstützen. Das reduziert den Öl- oder Gasverbrauch zusätzlich.

Wir bieten Ihnen die Solarheizung an, die die Umwelt liebt! Im Durchschnitt wird bei einem Einfamilienwohnhaus pro Jahr eine dreiviertel Tonnen weniger Kohlendioxid (CO2) erzeugt.

Zuschüsse vom Staat

Sie sparen nicht nur bei den laufenden Kosten. Energiesparende und umweltschonende Heiztechnik wird vom Bund, Ländern und Kommunen sowie Energieversorgern finanziell unterstützt.

3 gute Gründe für Solar-Energien

Solarenergie ist umweltfreundlich, schont die Ressourcen und senkt nachhaltig den Schadstoffausstoß. Solarwärme macht unabhängig von Energiepreiserhöhungen bei Gas oder Öl.

Eine Solaranlage trägt zur Wertsteigerung des Hauses bei.

Scroll to Top